Newsletter Nr. 44+ 45/2023

Pfarrei Winhöring am 27.10.2023

Eingang

Liebe Pfarrangehörige, liebe Besucher von pfarrei-winhoering.de

Aller­hei­li­gen und Aller­see­len – Zwei Tage, die den Lauf des Jah­res unter­bre­chen und uns in Erin­ne­rung rufen, dass unser Leben auch den Tod kennt. Als christ­li­che Gemein­de ste­hen wir in die­ser Fra­ge nicht abseits. Wir beten zu Gott für unse­re Ver­stor­be­nen und zei­gen damit auch, dass wir am Schmerz der Hin­ter­blie­be­nen mittragen.

Mit einer gewis­sen Sor­ge beob­ach­te ich als Pfar­rer aber auch, dass die­se christ­li­che Bestat­tungs­kul­tur“ oft nicht mehr ver­stan­den wird. Über­all dort, wo der leben­di­ge Kon­takt zur Pfarr­ge­mein­de zu Leb­zei­ten abge­bro­chen ist, wird vie­les auch bei der Bestat­tung von Ange­hö­ri­gen nicht mehr verstanden. 

Ich den­ke hier z.B. dar­an, dass Ange­hö­ri­ge die Bedeu­tung des Ster­be­ro­sen­kran­zes nicht mehr erken­nen oder auch dass sie ihre lie­ben Ver­stor­be­nen im ganz klei­nen, pri­va­ten Kreis beer­di­gen wollen. 

Bild: Moni­ka Erhard In: Pfarr​brief​ser​vice​.de

Die­se Beob­ach­tun­gen sol­len nicht zuerst als Kri­tik ver­stan­den wer­den, viel­mehr als Ein­la­dung, die Pau­lus im Römer­brief aus­ge­spro­chen hat: Freut euch mit den Fröh­li­chen und weint mit den Wei­nen­den.“ Seit dem Anfang der Kir­che wur­de des­halb die Beer­di­gung in einem Got­tes­dienst der gan­zen Gemein­de began­gen. Das Mit­fei­ern der Nach­barn und Bekann­ten, der Ver­eins­kol­le­gen, ja der gan­zen Gemein­de am Ort war ein schö­nes Zei­chen des Tros­tes für die Hin­ter­blie­be­nen, dass sie in ihrem Schmerz nicht allei­ne sind. 

Wir soll­ten die­se guten Tra­di­tio­nen nicht leicht­fer­tig aufgeben!

Der Got­tes­dienst mit der Ver­kün­di­gung der trös­ten­den Wor­te aus der Hl. Schrift und die fei­er­li­che Gestl­tung bil­den die Anteil­nah­me der gan­zen Pfarrgemeinde. 

Es geht mir als Pfar­rer in all die­sen Fra­gen der Gestal­tung des Trau­er­got­tes­diens­tes nicht um ein bes­ser“ oder schlech­ter“, son­dern um eine Ent­schei­dung, die dem ein­zel­nen Ver­stor­be­nen und dem gewach­se­nen Glau­ben der Ange­hö­ri­gen gerecht wird. Dem dient auch das Trau­er­ge­spräch der Ange­hö­ri­gen mit dem Pfar­rer, um gemein­sam den guten Rah­men für den Abschied vom Ver­stor­be­nen festzulegen.

Nur wer sich Zeit nimmt zu trau­ern, wird auch Trost erfah­ren kön­nen. Und nur wer gut Abschied nimmt, der wird auch Hoff­nung auf ein Wie­der­se­hen in der Ewig­keit erspüren.

Ihr

Pfar­rer Chris­ti­an Kriegbaum


Got­tes­dienst­ord­nung

Sa. 28.10. Vor­abend­got­tes­dienst vom 30. Sonn­tag im Jahreskreis

18.30 Rosen­kranz für den Frie­den in der Ukrai­ne und im Nahen Osten 

19.00 Hl. Amt 


So. 29.10. 30. Sonn­tag im Jahreskreis

9.00 Pfarr­got­tes­dienst in den Anlie­gen aller Gläubige/​ Hl. Amt 


Di. 31.10. Kein Abendgottesdienst


Mi. 01.11. Aller­hei­li­gen

9.00 Pfarr­got­tes­dienst in den Anlie­gen aller Gläubigen/​Hl. Amt

10.00 Klei­ner Grä­ber­gang mit Segnung

14.00 Aus­seg­nungs­hal­le am Fried­hof: Wort­got­tes­dienst mit Seg­nung der Grä­ber und des restau­rier­ten Leichenhauses

— musi­ka­li­sche Gestal­tung: Musik­ver­ein Win­hö­ring und Chor aChord


Do. 02.11. Allerseelen

18.30 Rosen­kranz für alle Ver­stor­be­nen unse­rer Pfarrgemeinde

19.00 Requi­em für alle Ver­stor­be­nen unse­rer Pfarr­ge­mein­de, deren Wohl­tä­ter und alle Seelsorger/​Hl. Amt


Fr. 03.11. Kein Gottesdienst


Sa. 04.11. Vor­abend­got­tes­dienst vom 31. Sonn­tag im Jahreskreis

18.30 Rosen­kranz für den Frie­den in der Ukrai­ne und im Nahen Osten 

19.00 Wort­got­tes­dienst


So. 05.11. 31. Sonn­tag im Jahreskreis

9.00 Pfarr­got­tes­dienst in den Anlie­gen aller Gläubige/​Hl. Amt


Di. 07.11. Kein Abend­got­tes­dienst


Do. 09.11. Kein Schü­ler-Got­tes­dienst wegen dem Mar­tins­um­zug des Kiga. St. Peter und Paul


Fr. 10.11. Hl. Leo der Gro­ße, Papst, Kirchenlehrer

9.00 Hl. Mes­se


Sa. 11.11. Vor­abend­got­tes­dienst vom 32. Sonn­tag im Jahreskreis

18.30 Rosen­kranz für den Frie­den in der Ukrai­ne und im Nahen Osten 

19.00 Hl. Amt 


So. 12.11. 32. Sonn­tag im Jahreskreis

9.00 Pfarr­got­tes­dienst in den Anlie­gen aller Gläubige/​Hl. Amt


Wir geden­ken aller ver­stor­be­nen Chris­ten unse­rer Pfarr­ge­mein­de von Win­hö­ring, die Gott seit Aller­hei­li­gen 2022 zu sich geru­fen hat. Im beson­de­ren der­je­ni­gen, die auf unse­rem Fried­hof beer­digt wur­den. Es sind dies:


Ter­mi­ne

Das Pfarr­bü­ro ist vom 30.10. – 03. Novem­ber 2023 geschlossen!

Diens­tag, 31.10., 9.30 Uhr: LeA“-Einheit: Lebens­qua­li­tät fürs Alter“ 5. Ein­heit im Pfarrsaal 

Mitt­woch, 01.11., Aller­hei­li­gen 9.00 Uhr: Hoch­amt in der Pfarrkirche

10.00 Uhr: Klei­ner Grä­ber­gang am Friedhof

14.00 Uhr: Fei­er­li­cher Grä­ber­gang am Friedhof

Don­ners­tag, 02.11., Aller­see­len 18.30 Uhr: Aller­see­len-Rosen­kranz für alle Ver­stor­be­nen unse­rer Pfar­rei in der Pfarrkirche

19.00 Uhr: Requi­em in der Pfarrkirche

Frei­tag, 03.11., 8.15 Uhr und 9.45 Uhr: Tritt­si­cher durchs Leben“ 4. Ein­heit im Hof­mark­saal; Refe­ren­tin Eva Zill­ner, Tel. 92 48 094, Ver­anst.: KDFB

Diens­tag, 07.11., 9.30 Uhr: LeA“-Einheit: Lebens­qua­li­tät fürs Alter“ 6. Ein­heit im Pfarrsaal 

Mitt­woch, 08.11., 19.00 Uhr: Rosen­kranz von KDFB und MC in der Pfarrkirche

19.30 Uhr: Bibel­abend — Die Bibel lesen und ver­ste­hen” mit Eli­sa­beth San­der (Ver­an­stal­ter: KDFB, KEB, MC, PGR) im Pfarrsaal

Don­ners­tag, 09.11., 16.00 Uhr: Kin­der­chor-Pro­be im Probenraum/​Pfarrhof; Neu­ein­stei­gerIn­nen sind herz­lich willkommen!

Kein Schüler-Gottesdienst!

17.00 Uhr: Mar­tins­um­zug im Haus für Kin­der St. Peter und Paul, Son­nen­str. 11

19.00 Uhr: Vor­trag Wel­che Mög­lich­kei­ten haben wir für das eige­ne all­täg­li­che nach­hal­ti­ge Han­deln?“, Refe­ren­tin Maria
Maidl, Umwelt­re­fe­ren­tin Bis­tum Pas­sau, in der Gemein­de­bü­che­rei Win­hö­ring. Anmel­dung erbe­ten unter Tel. 72553
oder buecherei@​gemeinde-​winhoering.​de; Ver­an­stal­ter: Gemein­de­bü­che­rei, KDFB, PGR, PCV und MC.

Frei­tag, 10.11., 8.15 Uhr und 9.45 Uhr: Tritt­si­cher durchs Leben“ 5. Ein­heit im Hof­mark­saal; Refe­ren­tin Eva Zill­ner, Tel. 92 48 094, Ver­anst.: KDFB


Vor­ankün­di­gung

Frei­tag, 17.11.2023, 18.00 Uhr Kir­chen­kon­zert des Musik­ver­eins Win­hö­ring in der Pfarr­kir­che St. Peter und Paul unter der Lei­tung von Josef Terre (Ein­tritt frei)

Don­ners­tag, 23.11.2023, 19.00 Uhr Eine Frau ist kein Mann – auch nicht in der Medi­zin!!“ – Tref­fen auf der Couch — Infos und Gespräch; mit Dr. Astrid Büh­ren, Fach­ärz­tin für Psy­cho­so­ma­ti­sche Medi­zin und Psy­cho­the­ra­pie in Murnau/​Oberbayern; Ehren­prä­si­den­tin Deut­scher Ärz­tin­nen­bund im Hof­cafè Rei­chen­spur­ner, Unter­günzl 1, 84579 Unter­neu­kir­chen; Ein­tritt € 3,00. Ver­an­stal­ter: KDFB – Deka­nat Alt­öt­ting und Frau­en Uni­on Kreis­ver­band Altötting

Weitere Nachrichten

Eingang
01.12.2023

Newsletter Nr. 49 + 50/2023

Liebe Pfarrangehörige, liebe Besucher von pfarrei-winhoering.de

Eingang
24.11.2023

Newsletter Nr. 48/2023

Liebe Pfarrangehörige, liebe Besucher von pfarrei-winhoering.de

Eingang
17.11.2023

Newsletter Nr. 47/2023

Liebe Pfarrangehörige, liebe Besucher von pfarrei-winhoering.de

Eingang
10.11.2023

Newsletter Nr. 46/2023

Liebe Pfarrangehörige, liebe Besucher von pfarrei-winhoering.de