Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Newsletter Nr. 49/2021

Pfarrei Winhöring am 17.12.2021

Eingang Foto: Gruber

Liebe Pfarrangehörige, liebe Besucher von pfarrei-winhoering.de

Sa. 18.12. Vor­abend­got­tes­dienst vom 4. Advent

16.30 All­ge­mei­ner Rosenkranz 

17.00 mit per­sön­li­cher Besin­nung und Schuldbekenntnis

Rorate/​ Hl. Amt

Anstel­le des gewohn­ten Buß­got­tes­diens­tes zur Vor­be­rei­tung auf das Weih­nachts­fest ist bei der Fei­er des 4. Advents­sonn­tags am Sams­tag, 18.12., 17.00 Uhr und am Sonn­tag, 19.12., 8.30 Uhr ein eige­ner Teil zur per­sön­li­chen Besin­nung mit anschlie­ßen­dem Gebet des Schuld­be­kennt­nis­ses ein­ge­fügt.

Coro­nabe­dingt ist der Emp­fang des Buß­sa­kra­men­tes im Beicht­stuhl nicht mög­lich. Soll­ten Sie das Buß­sa­kra­ment emp­fan­gen wol­len, spre­chen Sie direkt Pfar­rer Krieg­baum, Tel: 08671/2150, an.

So. 19.12. 4. Advent

8.30 Pfarr­got­tes­dienst mit per­sön­li­cher Besin­nung und Schuldbekenntnis

Rorate

10.00 Hl. Amt - Live­über­tra­gung des 10.00-Uhr-Gottesdienstes auf YouTube-Kanal

Di. 21.12. Win­ter­an­fang, Richard, Seve­rin, Hagar

19.00 Hl. Mes­se


Ab Don­ners­tag, 23.12.2021 kann das Frie­dens­licht aus Beth­le­hem wie­der in unse­rer Pfarr­kir­che am rech­ten Sei­ten­al­tar abge­holt werden.

Ein herz­li­ches Vergelt’s Gott der Jung­feu­er­wehr Win­hö­ring für dieÜber­brin­gung des Friedenslichtes!


Weih­nachts­got­tes­diens­te und Coro­na-Beschrän­kun­gen:

Lie­be Pfarrangehörige!

Es fällt uns schwer ein­zu­schät­zen, wie zahl­reich der Besuch der Got­tes­diens­te an den Weih­nachts­ta­gen sein wird. Jedoch sind Rege­lun­gen zu tref­fen, die den staat­li­chen Vor­ga­ben Stand halten.

Des­halb gilt: 

Bei allen Got­tes­diens­ten am Hei­li­gen Abend gilt die 3G-Regel: Zutritt zur Kir­che erhal­ten nur Geimpf­te, Gene­se­ne sowie alle, die einen zer­ti­fi­zier­ten Schnell­test vor­wei­sen kön­nen. Dies wird am Ein­gang der Kir­che kon­trol­liert. Bei Schü­le­rIn­nen wird ver­mu­tet, dass sie aus­rei­chend bereits in der Schu­le am Vor­tag getes­tet wur­den. Für alle Per­so­nen ab 6 Jah­ren gilt für den gan­zen Got­tes­dienst die Pflicht zum Tra­gen einer FFP2-Mas­ke. Dadurch ent­fällt die Pflicht zum Ein­hal­ten des Min­dest­ab­stands. Kin­der unter 6 Jah­ren sind von der Test­pflicht befreit und müs­sen auch kei­ne Mas­ke tragen.

Bei allen ande­ren Got­tes­diens­ten außer­halb des Hei­li­gen­abends ist der Zutritt frei unab­hän­gig vom G‑Status. In die­sen Got­tes­diens­ten ist der Min­dest­ab­stand ein­zu­hal­ten, indem Ihnen der Platz am Ein­gang zuge­wie­sen wird. Wäh­rend des Got­tes­diens­tes gilt die Emp­feh­lung, auch am Platz eine FF2-Mas­ke zu tragen.

Bit­te beach­ten Sie fer­ner, dass für die Mit­fei­er eines Got­tes­diens­tes in der Pfar­rei Win­hö­ring kei­ne Anmel­dung not­wen­dig ist.

Soll­ten Sie die Mit­fei­er der Got­tes­diens­te vor Ort aus per­sön­li­chen Erwä­gun­gen des Infek­ti­ons­schut­zes mei­den wol­len, wer­den die Got­tes­diens­te am Hl. Abend sowie jeweils die Got­tes­diens­te um 10.00 Uhr zusätz­lich auf unse­rem You­Tube-Kanal im Inter­net übertragen. 


Fr. 24.12. Hl. Abend, Adam, Eva – Samm­lung zuguns­ten des Hilfs­wer­kes Adveniat

ab 10.00 Frei­schal­tung der Klein­kin­der-Christ­met­te auf dem You­Tube-Kanal (Bit­te beach­ten Sie die Hin­wei­se im Kästchen!)

16.00 Kinder-Christmette 

Engel­amt - Live­über­tra­gung der Kin­der-Christ­met­te um 16.00 Uhr auf YouTube-Kanal 


22.30 Christ­met­te

Engel­amt  — Live­über­tra­gung der Christ­met­te um 22.30 Uhr auf YouTube-Kanal 


Sa. 25.12. Hoch­fest der Geburt des Herrn – Samm­lung zuguns­ten des Hilfs­wer­kes Adveniat

8.30 Pfarr­got­tes­dienst

Engelamt/​ Hl. Amt 


10.00 Engel­amt/​Hl. Amt 

— musi­ka­li­sche Gestal­tung: Blä­ser-Esem­ble und Orgel

 — Live­über­tra­gung des 10.00-Uhr-Gottesdienstes auf YouTube-Kanal


So. 26.12. Fest der Hei­li­gen Fami­lie (Hl. Stephanus)

8.30 Pfarr­got­tes­dienst

Engel­amt

10.00 Engelamt/​Hl. Amt

- musi­ka­li­sche Gestal­tung: Chor aChord

— Live­über­tra­gung des 10.00-Uhr-Gottesdienstes auf YouTube-Kanal

— nach dem 10.00-Uhr-Gottesdienst: Stern­sin­ger-Besuch digi­tal unter live​.pfar​rei​-win​ho​e​ring​.de


Lie­be Eltern, 

da coro­nabe­dingt die Klein­kin­der-Christ­met­te vor Ort in der Kir­che nicht statt­fin­den kann, wird es die­ses Jahr wie­der eine alter­na­ti­ve Klein­kin­der-Christ­met­te geben.

Am Hei­lig­abend könnt ihr über den You­tube-Kanal der Pfar­rei Win­hö­ring die Klein­kin­der-Christ­met­te mit der Fami­lie zuhau­se vor dem Fern­se­her fei­ern. Dazu wer­den klei­ne Tüten für euch vor­be­rei­tet, die ab dem 4. Advents­wo­chen­en­de in der Pfarr­kir­che am rech­ten Sei­ten­al­tar abge­holt wer­den kön­nen (pro Fami­lie eine Tüte).

Die Klein­kin­der-Christ­met­te ist am 24.12.2021 ab 10.00 Uhr online und kann den gan­zen Tag über ange­se­hen werden. 

Der Link dazu: live​.pfar​rei​-win​ho​e​ring​.de

Die Ein­la­dung dazu darf ger­ne wei­ter­ge­ge­ben werden. 

Das Stream-Team und die Pfar­rei Win­hö­ring wünscht schö­ne und besinn­li­che Weihnachten!


Der nächs­te News­let­ter erscheint bereits am Mitt­woch, 22. Dezem­ber 2021.

Das Pfarr­bü­ro ist vom 23. Dezem­ber 2021 bis 07. Janu­ar 2022 geschlossen!


Adve­ni­at-Weih­nachts­ak­ti­on unter dem Mot­to Über­Le­ben in der Stadt“

Set­zen Sie bit­te an die­sem Weih­nachts­fest ein Zei­chen der Soli­da­ri­tät mit Ihnen durch Ihre Spen­de: In der Pfarr­kir­che lie­gen Opfer­tü­ten auf, die Sie ger­ne nüt­zen kön­nen. Bit­te geben Sie Ihre Spen­de bei den Weih­nachts­got­tes­diens­ten in der Kir­che ab oder wer­fen Ihre Opfer­tü­te in den Brief­kas­ten des Pfarr­bü­ros. In die­sem Jahr kön­nen Sie Ihre Spen­de auch direkt auf das Kon­to der Pfarr­kir­chen­stif­tung Win­hö­ring bei mei­ne Volks­bank Raiff­ei­sen­bank eG“ IBAN: DE75 7116 0000 0102 0353 32 BIC: GENO DEF1 VRR über­wei­sen. Bis zu einem Betrag von 200 Euro gilt der Über­wei­sungs­trä­ger als Spen­den­quit­tung. Herz­li­chen Dank!

Stern­sin­ger-Akti­on der Kin­der muss entfallen

Auf­grund der hohen Inzi­denz­zah­len im Land­kreis Alt­öt­ting erscheint uns die Durch­füh­rung der Stern­sin­ger-Akti­on nicht rat­sam. Aus die­sem Grund kön­nen Sie nach Neu­jahr in der Pfarr­kir­che klei­ne Tüt­chen mit Weih­rauch, Koh­le und Krei­de abholen.

Bit­te wer­fen Sie Ihre Spen­de für die not­lei­den­den Kin­der zusam­men mit dem Obu­lus für die Aus­ga­ben für Weih­rauch in den Opfer­stock der Pfarr­kir­che. Ihre Spen­de kön­nen Sie auch ger­ne auf das Kon­to der Pfarr­kir­chen­stif­tung Win­hö­ring bei mei­ne Volks­bank Raiff­ei­sen­bank eG“ IBAN: DE75 7116 0000 0102 0353 32 BIC: GENO DEF1 VRR über­wei­sen. Vergelt’s Gott!